Über mich

Seit über 25 Jahren arbeite ich mit Menschen. Bereits als junger Krankenpfleger erlebte ich, wie wichtig es ist, den Menschen in seiner Ganzheit wahr- und anzunehmen – mit allen seinen Stärken und Schwächen. Viel zu oft werden heute nur die Symptome behandelt, ohne die gesunden Ressourcen zu stärken.

 

Dabei ist der Körper stets in der Lage, sich selbst zu heilen. Mit der Craniosacral Therapie fand ich einen Weg, die gesunden Anteile meiner Klienten zu stärken und sie auf dem Weg der Heilung zu begleiten.

 

In meiner Praxis in Oberhofen (TG) behandle ich Menschen, die offen sind für feinstoffliche Arbeit der Craniosacral Therapie. In diese fliessen Methoden des Myofascial Release, der Prozessarbeit und der viszeralen Mobilisation ein. Immer werden sie individuell auf die Bedürfnisse der Klienten angepasst: Denn nicht jeder Mensch ist gleich, nicht jeder Tag ist wie der andere.

 

Auch privat erlebe ich als Ehemann und Vater wie unterschiedlich wir alle sind und welchen Herausforderungen wir uns tagtäglich stellen müssen. Und doch gilt für mich das Motto:

«Leben ist Liebe – Liebe das Leben und du wirst geliebt.»

 

 

Ausbildung & Stationen


2019 

Coach für ganzheitliche Selbsterkenntnis

 

2016

KomplementärTherapeut mit eidgenössischem Diplom, Methode Craniosacral Therapie

 

seit 2015

Weiterbildung in cardiovasculärer biodynamischer CST bei Michael Shea

 

seit 2015

Lernbegleiter am Sphinx Craniosacral Institut Basel

 

2013

Branchendiplom KomplementärTherapeut OdA KTTC, Methode Craniosacral Therapie

 

seit 2012

Kursassistenz bei Daniel Agustoni am Sphinx Craniosacral Institut Basel

 

2009 - 2010

Weiterbildung in Myofascial Release bei Robert Schleip

 

seit 2008

ständige Weiterbildungen in Craniosacral Therapie mit Schwerpunkt Embryologie, Geburt, Babys, Kinder sowie viszeraler und biodynamischer CST.


2001 - 2006

Ausbildung in Craniosacral Therapie am Sphinx Craniosacral Institut Basel

 

1993 - 2010

Pflegefachmann (HF) an mehreren Kliniken und Spitälern in Deutschland und der Schweiz

 

1989 - 1992

Ausbildung zum Krankenpfleger in Deutschland

 

 

Mitgliedschaften & Kassen


  • Mitglied bei Schweizerischen Gesellschaft für Craniosacral Therapie Cranio Suisse®
  • Registriert durch EMR, ASCA, Visana und EGK-Gesundheitskasse